Herzlich Willkommen

Die Ariston Business Services GmbH ist spezialisiert auf Design, Implementierung und/oder Betrieb innerbetrieblicher Geschäftsprozesse in den Bereichen IT, Rechnungswesen, Lohn- und Gehaltbuchhaltung, Datenmanagement und Sicherheit.
Unser Focus liegt in der Entwicklung optimierter integrierter Lösungen, die sich einerseits der aktuell gängigen „State oft the Art Practices“ bedienen, andererseits die individuellen kundenspezifischen Anforderungen und Rahmenbedingungen berücksichtigen. Die technischen Lösungskomponenten sehen wir als Unterstützer („Enabler“) der verschiedenen Geschäftsprozesse, deren Effektivität und Effizienz im Vordergrund steht. Eine geeignete Prozessmanagement-Organisation mit wirksamen Governance-Funktionen und –Strukturen, welche die internen und externen Compliance- und Security-Anforderungen erfüllen, ist obligatorisch. Ein aussagekräftiges Reporting rundet ein solches integriertes Lösungsmodel ab.

Somit decken unser Service Portfolio sowie unsere Vorgehensweise explizit und implizit außer den Hauptthemen Shared Service, Security und Cloud Shepherding, viele einzelne Themenbereiche ab, wie z.B.:

• Process Design
• Reorganisation
• Service Management (SLA, OLA)
• Problem & Incident Management
• Demand Management
• Performance Reporting and Management (KPI)
• User Requirement Specification
• Technical Specification
• uvm…

Mit Sicherheit gut beraten

Neuigkeiten aus der IT-Security Branche

RSS www.sectank.de

  • Das eigene Unternehmen nicht in die Cyberabwehrkrise rutschen lassen Mai 24, 2018
    Verfasst von Leon Ward, VP Product Management, ThreatQuotient Bei wichtigen außenpolitischen Entscheidungen trommeln Regierungsoberhäupte oft ihre Berater und Experten zusammen. Nacheinander beschreibt jeder Teile des Vorfalls, während der Präsident Fragen stellt und Maßnahmen anordnet, bis ... Der Beitrag Das eigene Unternehmen nicht in die Cyberabwehrkrise rutschen lassen erschien zuerst auf SECTANK.
    Susanne Larbig
  • CeBIT 2018: Uniscon stellt Sealed Platform vor Mai 24, 2018
    Internet-of-Things- und Industrie-4.0-Anwendungen sind ohne eine sichere Cloud-Infrastruktur nicht denkbar. Eine passende Lösung stellen die Cloud-Spezialisten der Uniscon GmbH auf der CeBIT 2018 vor: Auf dem Gemeinschaftsstand CeBIT heise Security Loft (Halle 12/Stand A18) präsentieren die Münchner ab Dienstag, den 12. Juni ihre Sealed Platform. Der Beitrag CeBIT 2018: Uniscon stellt Sealed Platform vor erschien […]
    Mkieslich
  • Vier Schritte zu mehr Sicherheit in Multicloud-Umgebungen Mai 23, 2018
    Über den Wolken ist die Freiheit nicht grenzenlos Kommentar von Jeff Harris – Vice President, Product Portfolio Marketing, Keysight Technologies Das Jahr 2017 war geprägt von einer starken Zunahme des Enterprise Cloud Computing. Laut Gartner ... Der Beitrag Vier Schritte zu mehr Sicherheit in Multicloud-Umgebungen erschien zuerst auf SECTANK.
    Security Prolog
  • Radware ernennt Michael Tullius zum Regional Director DACH Mai 23, 2018
    Radware (NASDAQ: RDWR), ein führender Anbieter von Lösungen und Diensten für Cybersicherheit und Anwendungsbereitstellung, hat Michael Tullius zum Regional Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt. Tullius kommt von Akamai, wo er als Security ... Der Beitrag Radware ernennt Michael Tullius zum Regional Director DACH erschien zuerst auf SECTANK.
    Security Prolog