Herzlich Willkommen

Die Ariston Business Services GmbH ist spezialisiert auf Design, Implementierung und/oder Betrieb innerbetrieblicher Geschäftsprozesse in den Bereichen IT, Rechnungswesen, Lohn- und Gehaltbuchhaltung, Datenmanagement und Sicherheit.
Unser Focus liegt in der Entwicklung optimierter integrierter Lösungen, die sich einerseits der aktuell gängigen „State oft the Art Practices“ bedienen, andererseits die individuellen kundenspezifischen Anforderungen und Rahmenbedingungen berücksichtigen. Die technischen Lösungskomponenten sehen wir als Unterstützer („Enabler“) der verschiedenen Geschäftsprozesse, deren Effektivität und Effizienz im Vordergrund steht. Eine geeignete Prozessmanagement-Organisation mit wirksamen Governance-Funktionen und –Strukturen, welche die internen und externen Compliance- und Security-Anforderungen erfüllen, ist obligatorisch. Ein aussagekräftiges Reporting rundet ein solches integriertes Lösungsmodel ab.

Somit decken unser Service Portfolio sowie unsere Vorgehensweise explizit und implizit außer den Hauptthemen Shared Service, Security und Cloud Shepherding, viele einzelne Themenbereiche ab, wie z.B.:

• Process Design
• Reorganisation
• Service Management (SLA, OLA)
• Problem & Incident Management
• Demand Management
• Performance Reporting and Management (KPI)
• User Requirement Specification
• Technical Specification
• uvm…

Mit Sicherheit gut beraten

Neuigkeiten aus der IT-Security Branche

RSS www.sectank.de

  • Uniscon @ It-sa 2018: Eine Cloud-Plattform für das IoT und sicherheitskritische Anwendungen September 21, 2018
    Eine Cloud-Plattform als Basis für SaaS-, IoT- und Industrie-4.0-Anwendungen sowie sicherheitskritische Dienste und Applikationen? Die Cloud-Experten der TÜV SÜD-Tochter Uniscon stellen auf der it-sa 2018 ihre Sealed Platform vor. Der Beitrag Uniscon @ It-sa 2018: Eine Cloud-Plattform für das IoT und sicherheitskritische Anwendungen erschien zuerst auf SECTANK.
    Mkieslich
  • Schwachstellenmanagement ohne Priorisierung ist ein Ding der Unmöglichkeit September 21, 2018
    Schwachstellenmanagement beziehungsweise Vulnerability Management ist ein unverzichtbarer Bestandteil einer hohen IT-Sicherheit. Traditionelle Ansätze sind allerdings angesichts der horrenden Zahl potenzieller Sicherheitslücken zum Scheitern verurteilt, erklärt NTT Security (Germany), das auf Sicherheit spezialisierte Unternehmen und „Security ... Der Beitrag Schwachstellenmanagement ohne Priorisierung ist ein Ding der Unmöglichkeit erschien zuerst auf SECTANK.
    Hanna Greve
  • Imperva im „Gartner Magic Quadrant for Web Application Firewalls 2018“ zum fünften Mal in Folge als „Leader“ geführt September 20, 2018
    Imperva, ein globaler Anbieter branchenführender Cybersicherheitslösungen für lokale, cloudbasierte und hybride Umgebungen, hat sich im Gartner Magic Quadrant for Web Application Firewalls zum fünften Mal in Folge als „Leader“ positioniert. „Wir freuen uns sehr, dass wir in ... Der Beitrag Imperva im „Gartner Magic Quadrant for Web Application Firewalls 2018“ zum fünften Mal in Folge als „Leader“ […]
    Susanne Larbig
  • Vertrauenswürdige Identitätslösungen kommen künftig aus der Cloud September 20, 2018
    HID Global, weltweit führender Anbieter von vertrauenswürdigen Identitätslösungen,sieht eine steigende Nutzung der Cloud beim Identitätsmanagement. Gründe sind eineeinfachere Bereitstellung, größere Flexibilität und niedrigere Kosten. Cloud-basierte Plattformen sind inzwischen das Backbone vieler neuer Technologien und optimieren ... Der Beitrag Vertrauenswürdige Identitätslösungen kommen künftig aus der Cloud erschien zuerst auf SECTANK.
    Andrea Gross